Veranstaltungen im Monat Mai 2017

Unsere Veranstaltungshinweise finden Sie auch zusätzlich im aktuellen Pfarrbrief.

 

Gruppenraum

Alle Veranstaltungen finden - wenn nicht anders angegeben - im Gemeindezentrum in Kifissia statt.


Das Pfarrzentrum kann erreicht werden mit der Metro bis Endstation Kifissia und mit den Bussen A7, B7 und E7, Haltestelle Kanari

Europaheilige

 

 

Gemeindevormittag

Samstag, 13. Mai, 16 Uhr

Das Treffen im Monat Mai findet statt am Samstag, dem 13. Mai, dem Jubiläumstag von Fatima (13. Mai 1917 – 13. Mai 2017).

Wir beginnen um 10:00 Uhr mit dem gemeinsamen Rosenkranzgebet und der sich anschließenden Feier der hl. Messe. Danach folgen der gemeinsame Kaffee und der 45minütige Film: Ein Wunder erobert die Welt – Fatima in Historie und Gegenwart. Der Film dokumentiert Geschichte und Bedeutung der Ereignisse. Historische Aufnahmen und Augenzeugenberichte lassen den Zuschauer miterleben, was damals geschah. Geschildert wird der Besuch der Päpste und deren persönliche Beziehung zu Fatima. 70000 Menschen erleben am 13. Oktober 1917 das sog. Sonnenwunder, das die Aussagen der Seherkinder bestätigt. Heute ist Fatima einer der berühmtesten Wallfahrtsorte der Welt. Im Jahre 2000 wurden in Rom zwei der drei Hirtenkinder seliggesprochen. Zu diesem Gemeindevormittag sind alle herzlich eingeladen.

 

31. St. Michaelsreise

In der Zeit vom 16. bis 23. Mai 2017 werden wir unter dem Patronat der hl. Hemma von Gurk mit 38 Mitgliedern und Freunden der Pfarrei die 31. St. Michaelsreise in das schöne Bundesland Kärnten in Österreich unternehmen. Wie bei den bisherigen Michaelsfahrten werden wir von einem zentralen Ort aus in fünf geführten Tagesfahrten diese Region erkunden. In der herrlichen Landschaft werden wir unser besonderes Augenmerk auf die kirchlichen Sehenswürdigkeiten richten. An jedem Tag besteht die Möglichkeit, an der Feier der hl. Messe in den verschiedenen schönen Kirchen teilzunehmen. Ein Tag wird auch wieder für die Reiseteilnehmer zur freien Verfügung stehen.

 

Spendenstand

Das Ergebnis unserer pfarrlichen Spendenaktion für die sozial-caritative Arbeit der Mutter Teresa Schwestern in der Krise Griechenlands liegt jetzt bei 27850 €. Allen Spenderinnen und Spendern sei herzlich gedankt.

zum Seitenanfang


Aktualisiert am Sonntag, 30.04.2017 19:10 | ©2007 Deutschsprachige Katholische Gemeinde Athen
GemeindezentrumHausaufgabenInnenraumPfarrgartenMutter Teresa Schwestern

 

Deutschsprachige Katholische Gemeinde
St. Michael Athen

Lageplan | Kontakt |Impressum| Homepage durchsuchen